Gossip Girl
 

mehr

Letztes Feedback

Meta





 

Die haben es nötig

Einige Menschen scheinen zu meinen, dass sie es nicht nötig hätten, sich an allgemeine Regeln zu halten... Die, von denen ich spreche? Die üblichen, die denken, sie wären die tollsten, wobei sie so was von daneben liegen (ihr wisst, wen ich meine, meine Lieben?). Für alle bekommt man eine Rechnung - es ist nur eine Frage der Zeit und ich glaube, dass diese Rechnung sich bei einigen dieser Leute schon hat blicken lassen. Danke an den, der die Strafarbeiten erfunden hat ♥ :D

9.2.10 08:15

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Judith (10.2.10 18:09)
Oh mann da kann ich dir nur zustimmen , wenn du vielleicht sogar das gleiche meinst wie ich xD Looser, würde ich mal sagen!


Lucky Girl (19.2.10 16:47)
Ich kann euch beiden auch nur zustimmen. Wo kämen wir denn hin, wenn sich niemand mehr an Regeln halten würde? Anarchie ist hinten und vorne keine Lösung, denn Regeln sind nicht da, um sie zu brechen, sondern sie sind da, um die Welt in eine Ordnung zu bringen und um eine Ordnung im Leben zu haben. Außerdem ist es neben der Frage der Ordnung auch eine Frage der Höflichkeit, sich an Verhaltensregeln zu halten. Wer das nicht kann, muss es lernen. Wo kämen wir denn hin? Also, auch wenn Regeln manchmal wirklich nerven können- ohne sie kann man nicht leben.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen